Über Verena Winkler

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Verena Winkler, 289 Blog Beiträge geschrieben.

SAM ist in der Sommerpause

Das Sammeltaxi Oststeiermark "SAM" befindet sich ab 1. Juli in der Sommerpause. Im Zeitraum Juli - August werden daher keine Fahrten angeboten.   Wir werden Sie informieren, ob es ab September wieder die Möglichkeit geben wird, das Sammeltaxi in unserer Gemeinde zu nutzen.  

Community Nursing – für ein gesundes Leben im Alter

Wir möchten auf dieses Projekt aufmerksamen machen. Sprechstunden finden ab Juni immer dienstags und donnerstags zwischen 9:30 und 11:30 Uhr im Gemeindeamt Ludersdorf-Wilfersdorf (Erdgeschoß) statt. Eine Anmeldung ist derzeit nicht erforderlich. Ansprechperson für unsere Gemeinde: Frau Iris Maier 0664 888 99 884   Bitte nehmen Sie dieses Angebot wahr!

Eintragungsverfahren für Volksbegehren

Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für die Volksbegehren mit der Kurzbezeichnung • Rechtsstaat & Antikorruptionsvolksbegehren • Arbeitslosengeld RAUF! • NEIN zur Impfpflicht • Bedingungsloses Grundeinkommen umsetzen! • Impfpflichtabstimmung: NEIN respektieren! • Stoppt Lebendtier-Transportqual • Mental Health Jugendvolksbegehren   Die Stimmberechtigten können innerhalb des vom Bundesminister für Inneres gemäß § 6 Abs. 2 des Volksbegehrengesetzes 2018 – VoBeG festgesetzten

Glasfaser Informationsabend

Die Gemeinde Ludersdorf und die Feistritzwerke-STEWEAG GmbH (G31 Initiative Glasfaser Bezirk Weiz) haben die entsprechenden Projekte zur Förderung eingereicht. Der erste Bauabschnitt für Ludersdorf soll in den nächsten Monaten umgesetzt werden. Im Zuge dieser Aufschließungen können entlang der Trassen auch zusätzliche Objekte an das  Glasfasernetz angeschlossen werden. Der Ausbau erfolgt entlang der B65 (Wilfersdorf), weiter

kein Reisepass- bzw. Personalausweisantrag möglich

Sehr geehrte Gemeindebürger:innen, am Montag, den 25.04.2022 ist leider KEINE Beantragung eines Reisepassses oder Personalausweises im Gemeindeamt möglich! Unsere Mitarbeiter:innen sind bei einer Fortbildungsveranstaltung. Wir bitten um Verständnis!