Michael

Startseite/Michael Gruber

Über Michael Gruber

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Michael Gruber, 21 Blog Beiträge geschrieben.

Hurra, es ist wieder „Normalbetrieb“ an der VS Flöcking

Wir freuen uns alle gemeinsam, dass es wieder fast „normal“ zugeht an unserer Volksschule Flöcking! Gemeinsam schaffen wir DAS! Mit dem „Schaf-Bild“ der 3b Klasse, möchten wir Ihnen, ein gesegnet Osterfest wünschen! Ihr, Dir. Michael Gruber und das Lehrerinnenteam und Schulkinder der VS Flöcking  

Stabilität durch Falttechnik (4a)

Mit großer Begeisterung fanden die Kinder der 4a-Klasse heraus, wie belastbar Brücken aus Papier sein können. Mittels Experimente wurde schnell klar, welch hohe Stabilität durch so manche Falttechnik erlangt wird. Bei einem Belastungstest konnten die Kinder ihre konstruierten Brücken testen und gegebenenfalls noch einen Endschliff verpassen.  

Gestaltung von Tontöpfen in der 2a

Die Kinder der 2a haben im Fach Bildnerische Erziehung Tontöpfe mit der Serviettentechnik verschönert. Bedruckt wurden die Töpfe mit passenden Motiven zum Thema Gesunde Ernährung, welches gerade in Sachunterricht genauer besprochen wird. Die fertigen Töpfe werden noch mit Kresse und Erde bepflanzt, womit die nächste Schuljause noch gesünder wird. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich

Die 3a und ihre Osterwerkstatt

In der 3a-Klasse laufen momentan die Osterbasteleien auf Hochtouren. Mit viel handwerklichem Geschick und noch mehr Mühe und Begeisterung sind alle Schülerinnen und Schüler dabei, das Werkstück auszuschneiden, zu schleifen und anzumalen. Alle freuen sich, das fertige Werkstück mit nach Hause zu nehmen, um es dort der Familie zu zeigen und als Dekoration aufzustellen.

Die 4b Klasse lernt Mathematik im Freien!

Endlich dürfen wir wieder gemeinsam in der Schule lernen. Wir haben auch gleich das tolle Wetter und die frische Luft genutzt und den Mathematikunterricht nach draußen verlagert. Was ist ein Ar und wie groß ist das überhaupt? Diesen Fragen sind wir auf den Grund gegangen. Mit einem Maßband und Hütchen haben wir es dann auch

1a Klasse startet in den Frühling

Voller Vorfreude erkennen die SchülerInnen der 1a Klasse die Veränderungen der Natur im Jahreslauf. Nachdem sich alle in den vergangenen Wochen ausgiebig mit dem Wetter, den Wochentagen und den Jahreszeiten beschäftigt haben, zieht nun der Frühling ins Klassenzimmer ein. Da darf eine entsprechende Schulhausdekoration nicht fehlen. Pünktlich zum Frühlingsbeginn beobachten die SchülerInnen farbenfrohe Frühblüher aus

Müllsammeln in der Gemeinde

Die 3. Klassen der VS Flöcking beschäftigen sich zur Zeit mit ihrer Umwelt und Aktionen, die dazu betragen ihre Umwelt zu verbessern. Diese Woche steht das Thema Müll im Vordergrund: Wir lernen den Müll richtig zu trennen. Wir lernen Müll zu vermeiden. Wir sammeln in der Gemeinde Müll und entsorgen diesen.  

1b- Klasse der VS Flöcking

In Zeiten wie diesen, verbrachte die 1b einige Stunden im Wald. Die Schülerinnen und Schüler gestalteten mit Naturmaterialien ihr eigenes Reich. Dabei konnten sie ihre kreativen Ideen in Kleingruppen umsetzen. Alle Kinder der 1b konnten in den vergangenen Wochen tolle Kunstwerke gestalten. Nun freuen sie sich aber schon wieder auf einen gemeinsamen Unterricht und auf

4b- Klasse der VS Flöcking

Da unser Turnsaal noch mitten in den Aufbauarbeiten steckt, haben wir unsere Bewegungseinheiten ins Freie verlegt. Die Kinder der 4b wanderten in den nächstgelegenen Wald und duften dort mit Salzteig und Naturmaterialien, Waldgeister basteln. In Gruppen erfanden sie auch passende Geschichten. Manche Waldgeister waren davor Stadtgespenster, doch in der Natur gefiel es ihnen besser und

4a-Klasse der VS Flöcking

Mit großer Begeisterung machte die 4a-Klasse einen Ausflug in den Wald. Mit im Gepäck hatten wir einen Salzteig, denn nun ging es darum, einen „Waldgeist“ zu gestalten und sich im Team eine Geschichte dazu zu überlegen. Mit dem Maßband ging es dann ans Umfang messen von verschiedenen Bäumen. Mit einer Rechenformel konnten wir anschließend deren