Dieses Jahr hat die Landesprämierung für Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. zum 23 mal stattgefunden.

Mit der Teilnahme an dieser sensorischen Bewertung durch professionelle Verkoster, sowie der chemischen Rückstandsanalyse durch ein akkreditiertes Prüflabor, überprüfen die Landwirte und Ölmühlen die Qualität ihres Kürbiskernöles.

Im Weiteren soll das Qualitätsbewusstsein der regionalen Kürbiskernölvermarkter entsprechend gestärkt werden.

So wird auch für den Konsumenten sichtbar, wie es um die Qualität des Steirischen Kürbiskernöles steht.

 

Es freut uns sehr, dass Familie Neuwirth aus Flöcking erneut diese Auszeichnung erhalten hat!

Herzlichen Glückwunsch!