Feuerwehreinsätze

Startseite/Feuerwehreinsätze

Hochwassereinsatz nach andauerndem Regenfall – 13.09.2014

Alarmzeit: 05:49 Uhr Einsatzort: Raum Ludersdorf und Kötschmanngraben Tätigkeiten am Einsatzort: Aufgrund von massiven Regenfällen kam es zu großräumigen Überflutungen im Bereich der Rabnitz und des Kötschmanngrabenbaches, sowie bei der B65 und der Autobahnauffahrt Hochwasserschutz mittels Sandsackschlichtung herstellen Auspumparbeiten am Betriebsgelände der Fa. Obst Hofer Absichern der überfluteten Straßenstücke Straße von Ludersdorf nach Kötschmanngraben reinigen

Verkehrsunfall mit 2 PKW – 06.09.2014

Alarmzeit: 13:59 Uhr Einsatzort: Südautobahn A2, Fahrtrichtung Graz zwischen Gleisdorf West und Betriebsumkehr Laßnitzthal Tätigkeiten am Einsatzort: Kollision von 2 PKW auf der Autobahn wobei eine Person verletzt wurde. Unfallstelle abgesichert Brandschutz aufgebaut und sichergestellt Fahrzeugbergung durchgeführt Eingesetzte Kräfte: RLFA 2000 und MTF mit 10 Personen, FF Gleisdorf, FF Nestelbach, Rotes Kreuz, Polizei, ASFINAG Einsatzende:

Brandeinsatz – LKW-Brand am 04.09.2014

Alarmzeit: 17:57 Uhr Einsatzort: Südautobahn A2, Fahrtrichtung Graz nach der Ausfahrt Laßnitzhöhe beim Parkplatz Tätigkeiten am Einsatzort: Da es sich um einen Motorschaden handelte waren unsererseits keine weiteren Maßnahmen notwendig Eingesetzte Kräfte: TLFA 2000 und RLFA 2000 mit 12 Personen, FF Gleisdorf, FF Nestelbach, Rotes Kreuz Einsatzende: 18:10 Uhr

Motorradunfall – 03.09.2014

Alarmzeit: 11.10 Uhr Einsatzort: A 2 in Fahrtrichtung Graz Verkehrsunfall eines Motorrades, Motorradfahrer ist nach vermutlichen Reifenplatzer gestürzt, die Beifahrerin wird dabei unbestimmten Grades verletzt. Eingesetzte Kräfte: ELF, RLF 2000 und ÖF Gleisdorf mit 15 Mann, FF Ludersdorf, POLIZEI, Rotes Kreuz, ASFINAG Einsatzende: 12.00 Uhr

Technischer Einsatz – Verkehrsunfall am 10.07.2014

Alarmzeit: 16.28 Uhr Einsatzort: A 2 in Fahrtrichtung Graz auf Höhe Laßnitztal Ein Kleintransporter ist ins Schleudern geraten und hat die Leitschiene Rcht und links touschiert. Absichern der Unfallstelle bis zum Eintreffen der ASFINAG und Polizei, kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr erforderlich! Eingesetzte Kräfte: SRF, ELF und RLF 2000 Gleisdorf mit 15 Mann, FF

Technischer Einsatz – Schwerer Verkehrsunfall am 07.07.2014

Alarmzeit: 20.56 Uhr Einsatzort: Gemeindestraße kurz vor Schloß Freiberg Ein Geländewagen ist von der Fahrbahn abgekommen, gegen mehrere Bäume geprallt und dann in den Wald gestürzt. Die Lenkerin wird dabei schwer verletzt. Personenrettung aus dem Fahrzeug und mittels technischer Hilfsmittel aus dem steilen Gelände Eingesetzte Käfte: SRF, RLF 2000, ELF, ÖF und KLF Gleisdorf mit